Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Donnerstag, 24. Januar 2008

Gruß zu Flips schweizer Familie

Hallo nach Corban!
Ich hoffe Ihr lest noch fleißig den Blog :-)
Ich habe gerade Bilder von Euch im Internet gefunden und mich total gefreut Euch wieder zu sehen! Ich hoffe Euch geht es allen gut. Was machen die Pferdchen? Hoffentlich sind alle wohl auf (im Internet sind nur Fiona und eine Schwester (ist das Frisbee?) zu sehen aber ich hoffe alle drei sind munter!).
Ich wollte mich schon lange mal wieder melden aber irgendwie kommt mir der Alltag immer dazwischen!

Liebe Grüße an Euch alle und hoffentlich bis bald!!!

(Zum nächsten National FM gehen wir auf jeden Fall und würden Euch spätestens dann gerne wieder besuchen!)

Kommentare:

von Däniken hat gesagt…

hallo!!!
Die Klasse von Christophe haben die Pferde durchgenommen und dann sind sie zu uns gekommen die Pferde schauen.Und dann durften sie auch drauf sitzen (sogar der Lehrer haben wir drauf gesetzt und dann getrabt)...ohne dass einer runter flog!!!!!!!!!!
Wir haben die 3 Pferde kontrolliert und resultat...2 von 3
tragen!(die jüngste trägt nicht)
sonst geht es uns gut und wir hoffen ihnen auch!!
Noch ein schönes Jahr und bis bald...
Sylvie aus der schweizzz
P.S:Ich schauen regelmässig den Blog an

Silvia hat gesagt…

Hallo Sylvie!
Schön von Dir zu hören!
Wenn die Stuten ihre Fohlen bekommen, müssen wir natürlich schon vor dem National FM kommen und die kleinen Nichten und Neffen von Flip anschauen. Ich würde mich freuen dann wieder von Dir zu hören!
.... aber womöglich gefällt uns dann ein Fohlen besonders gut... das wäre gefährlich! :-)
Es wäre natürlich toll wenn es schon im Sommer mit dem Besuch klappen würde und wir die Fohlen sehen könnten.
Und wann kommst Du uns besuchen?
Im Februar fahren wir Tine und Detlef besuchen. Ich stelle dann Fotos in den Blog!
Mach es gut und grüße bitte alle 2-und 4-Beiner ganz herzlich von uns!!!