Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Dienstag, 12. Februar 2008

Traurig!?!

Hey Marianne!
Ich hatte extra das Foto in den Blog gesetzt, auf dem er zufriedener schaut ;-)
Er trägt es bisher mit Fassung, dass er "Boxenhaft" hat aber er hat es immer sehr eilig runter zum Putzplatz oder auch nur raus zu gehen.
Wenn ich ihn zurückstelle bekommt er immer in der Box was zu futtern damit er die Box auch mit was Gutem verbindet. Leider ist er offensichtlich ein "Einstreuwühler", der noch dazu ziemlich viel pinkelt, so dass die Box ziemlich übel aussieht. Ich muss mir da die Erlaubnis holen, dass ich abends die Box noch etwas richten darf, denn so ist es nicht gerade gemütlich und man geht mit einem schlechten Gefühl heim. Am liebsten würde ich meinen Kleinen mit nach Hause nehmen und unter den Carport stellen aber das geht ja leider nicht.
Die nächsten zwei Wochenenden sind wir verreist (hatte mich darauf eigentlich gefreut) und mein schlechtes Gewissen wird immer schlimmer und ein Pflegemädchen zum Betüddeln ist noch nicht in Sicht.
Stimmung geht gegen null!

Keine Kommentare: