Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Montag, 20. Februar 2012

Anjas Frühstücksbrötchen



Winni: "Du Flip, schau mal die Anja hat da was!"


Flip: "Lass sehen! Komm doch mal rein!"


Winni: „Darf ich da was abhaben???“ (Zum Glück ist Anja Vegetarierin)

Winni: „ Ich hab was bekommen! Eine Gurke! Bäh, schmeckt nicht, spuck ich lieber aus!"
"Hey Flip, hast Du das jetzt etwa gefressen?"
Flip: „ Ja logo, aber es schmeckt wirklich nicht!“

Winni: „Hihi, hab ich doch gesagt!“

Keine Kommentare: