Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Sonntag, 27. Mai 2012

Ausfahrt und neuer Sattel

Gestern war nach längerer Zeit mal wieder meine Schwester mit Linus und Franziska  zu Besuch im Stall und wir haben eine Ausfahrt gemacht. Franziska ist mit Aquino als Begleitpferd mitgeritten, Kay lief mit und der Rest der Truppe wurde von Flipi gezogen. Es hat alles gut geklappt, wenn auch die 4-beinigen Jungs gerne unterwegs mal von dem hohen Gras genascht hätten.
 

Heute war ich morgens mit Jenny im Stall und wir haben die Pferde  und Yolli bewegt.
Mittags wurde dann mein neuer Westernsattel gebracht . Da Flip nach der morgentlichen Bewegung und anschließenden 3 Stunden auf der Koppel so gar keine Lust hatte sich nochmals zu bewegen, bin ich den Sattel vorerst nur ein paar Runden in der Halle testgeritten. Ich wurde eingewiesen wie ich das schwere Teil (13kg) aufs Pferd werfen muss, der Sitz des Sattels wurde kontrolliert, alles eingestellt ... und morgen werde ich beim Ausritt mal schauen wie es sich damit längere Strecken reitet. So sieht er jedenfalls schon mal aus.    

Keine Kommentare: