Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Donnerstag, 12. Juli 2012

So sehen Sieger aus!

Vorgestern habe ich einen Anruf von Ulrike bekommen, die mir berichtete, dass ich kürzlich bei ihr übrigens das Meisterpferd von Schleswig-Holstein/ Hamburg gefahren habe!
Seit heute gibt es den zugehörigen Bericht auf ihrer Seite zum Nachlesen. Die wichtigsten Sätze: ... Wir hatten die Gelände Prüfung gewonnen! Goldene Schleife. Dann der nächste Kracher: Sieg in der kombinierten Prüfung! Um das Ganze noch auf die Spitze zu treiben: Meisterin der Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein/Hamburg! Es gab massig Schleifen, Schärpen und Preise, z.B. einen Apfelbaum (wer kam denn auf die Idee ?!) ....
Ich gratuliere Euch ganz herzlich, ihr seid der Hammer und ich bin stolz auf Euch! 
(Übrigens war sie sich neulich nicht so ganz sicher, ob sie und ihr 5-jähriger Bergbub bei Turnieren wirklich Erfolg haben werden oder sie lieber nur Wald-und-Wiesen-Freizeitfahrerin bleiben sollte ...ZZZZ was für eine Frage wenn man bedenkt, dass sie jetzt sogar Fahrer, die international starten, nass gemacht hat :-) )

Keine Kommentare: