Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Ausflug in die Schweiz

Am nächsten Wochenende treffe ich mich mit Ulrike und Yvonne in der Schweiz und wir machen einen Ausflug in Flips alte Heimat, ins Jura um Pferdchen zu gucken (natüüüürlich Freiberger!). Ich freue mich schon total und bin gespannt was wir erleben werden. Wir besuchen Nicolais Züchter, wohnen dort auf dem Hof, schauen deren Pferde und andere Nachwuchspferde an, machen noch einen Ausflug ins Gestüt nach Avenches ... Das wird sicher toll!                 Da werde ich allerdings auch daran erinnert wie schade es ist, dass ich den Kontakt zu Flips Züchtern nicht mehr halten konnte. Die Zeit bei ihnen war immer sehr schön aber ich komme mit dem Schlachtfohlen-Thema nicht zurecht und irgendwann wäre ich dann mit einem Fohlen dagestanden... das sicher super süß gewesen wäre und auch sicher wie Flip ein tolles Pferd geworden wäre ABER ein Pferd reicht mir und mit Flip habe ich ja auch ein Goldstück erwischt! Ich werde hier dann wieder berichten wie es war und ob Ulrike in Versuchung geraten ist noch ein Nachwuchspferd mitzunehmen. 

Keine Kommentare: