Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Donnerstag, 26. Juni 2014

Wieso guckt denn da keiner WM?

Echt jeder, der heute abends (nach längerem Staufahren) in den Stall kam, sagte "Was ist denn hier los? Ich dachte, es ist alles ruhig und ich habe den Stall für mich weil alle Fußball gucken".
Tja, wir Reiter scheinen wohl keine so großen WM-Fans zu sein, denn es war Betrieb wie immer. Kay, Sandra und ich sind daraufhin (und weil Jenny gestern mit Flip sehr fleißig war) mit den Pferden eine große Runde spazieren gewesen. Unterwegs haben haben wir versucht schöne Abendsonne-Bilder vor einem Blumenstreifen zu machen aber wie man auf dem Bild oben rechts sieht, ist das bei einem Smartphone-Bildschirm, auf dem man kaum was erkennt, gar nicht so einfach ;-))

Keine Kommentare: