Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Samstag, 14. März 2015

Libelle wäre jetzt 32

Gestern wäre Libelle 32 Jahre alt geworden.

Als wir (also damals Daniela und ich - aber sie ist ja nach einem oder zwei Jahren dann abgesprungen) Libelle kauften, hieß es, dass ein Pferd mit 14 alt ist.
Heute ist Flip 14 geworden und ich würde sagen er ist ein erwachsener Bursche in bestem Alter. Bei Libelle wussten wir damals nicht, ob man sie überhaupt noch reiten kann und sie war vom Schulbetrieb apathisch und nicht gut zu Fuß. Nach und nach blühte sie immer mehr auf (oftmals beim Ausreiten mehr als mir lieb war) und sie wurde schließlich 23 Jahre alt und hat ihre letzten Jahre als umsorgtes Privatpferd genossen (geritten sind wir übrigens auch noch bis fast zum Schluß). Rückblickend würde ich jetzt vieles anders machen (Offenstall...) aber wir kannten uns nicht so gut aus und jeder meinte uns gute Ratschläge geben zu müssen. 
Das ist ganz schön lange her wenn ich die Fotos so anschaue. Man waren wir da noch jung ;-)  

Keine Kommentare: