Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Sonntag, 12. Juli 2015

Fuhrmannstag

Heute war ich mit Jenny und Sandro spontan beim Fuhrmannstag in Neuhausen ob Eck im Freilichtmuseum. Das war wie damals auf der Pferdestark in Detmold und die Kulisse war auch dort richtig schön.
Es war ein toller Aus
flug, bei dem wir schicke, kräftige Pferde in Aktion gesehen haben. In ein Pferd haben wir uns (na, vor allem Jenny) verguckt. Das war die 14-jährige Fanny, die dort (für nur 2000 €) zum Verkauf angeboten wurde. Sie ist eine Norikerin und schien ein nettes Pferd zu sein. Da hätte man schwach werden können.... aber mir reicht ein Pferd und sie war schon ein ganz schöner "Brocken" an Pferd. ... was wohl Anni und Walter gesagt hätten, wenn wir ihnen erzählt hätten, dass Fanny in den Laufstall einziehen soll? Da wäre Flip ein kleiner Bursche daneben... man darf ja träumen, oder? (Die Visitenkarte des Verkäufers hat Jenny gleich mal eingesteckt).
2 Freiberger haben wir auch gesehen (aber die waren natürlich nicht annähernd so toll wie Flip ;-)) und sie waren zwischen den großen Kalten natürlich recht zart.
Hier mal eine Foto-Diashow mit ein paar Bildern:
(Ich hoffe, ihr könnt es sehen!)
  ... und nun muss ich mal noch nach Flipi schauen und ihn bewegen!

1 Kommentar:

Sandra Wagner hat gesagt…

Auja...eine Noriker Stute!!!!