Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Samstag, 19. September 2015

"Waldarbeiten" /Ausritte

Nachdem wir in den letzten Tagen fleißig in der Halle geritten sind (manchmal wohl oder übel, da es immer wieder regnet) und Neeshi  die letzten Tage etwas grell ist, wollten wir gestern unbedingt raus. Das Wetter sah mal wieder unbeständig aus aber wir wagten es trotzdem Richtung Wald. Wir konnten schön traben und auch ein Stück galoppieren (das fand Flip so gut, dass er mal wieder wie früher Freudenhüpfer machen musste, die aber völlig ungefährlich waren), denn im Wald war bei so einem Wetter nicht viel los. Unterwegs wurde der Regen dann aber stärker und wir überlegten, ob wir mit den Pferden im „Hexenhäusle“ unterstehen könnten. Die Hütte war aber dann doch ziemlich klein also warteten wir unter einer großen Buche. Bei Nikolausritt kommen wir ja dort auch immer hin und stehen rum während wir Lebkuchen… essen und Punsch trinken, aber gestern hatten wir nichts dabei und die Pferde waren irritiert wozu wir nur rumstehen. Flip fand das öde und begann daher die runterhängenden Äste vor seiner Nase zu stutzen und Neeshi machte gleich mit. So entstanden diese lustigen aber leider verwackelten Bilder, der Pferde bei den „Waldarbeiten“. Sonst hänge ja nur ich unter Apfelbäumen mit Flip aber es war mal lustig anzusehen wie Sandra kämpfte um nicht dauernd Äste ins Gesicht zu bekommen :-) 
Wir sind dann noch einigermaßen trocken heim gekommen und ich hoffe, dass ich nachher auch Glück habe und wir raus können.
Hat geklappt! :-)
Ich war mit den beiden Petras mit Sammy und Monty eine gemütliche Schrittrunde draußen und auf dem Heimweg ist dann noch Laura mit Diddle Mouse dazu gestoßen. Die Maus hat sich beeilt hinter uns her zu kommen als sie uns in der Ferne sah und freute sich dann, dass die 3 Jungs ihrer Herde auf sie gewartet haben.

Kommentare:

Sandra Wagner hat gesagt…

Haha...sehr lustig :-) und alles nur, weil Neesha lauter Unsinn lernt von ihrem großen Freund.....

Jacqueline Strobel hat gesagt…

Ich hab gehört wenn Pferde Unsinn machen liegt das meist an den Besitzern :P...ich freue mich schon bald wieder mit dabei zu seien!

Jacqueline Strobel hat gesagt…

Ich hab gehört wenn Pferde Unsinn machen liegt das meist an den Besitzern :P...ich freue mich schon bald wieder mit dabei zu seien!

Jacqueline Strobel hat gesagt…

Ich hab gehört wenn Pferde Unsinn machen liegt das meist an den Besitzern :P...ich freue mich schon bald wieder mit dabei zu seien!