Neuigkeiten von meinem Freiberger Flip
(und Geschichten zum Nachlesen von seinem Freund Aquino)

Sonntag, 24. Januar 2016

Kurzbericht von Aquino

Von Aquino hören wir gerade nicht so sehr viel aber es scheint ihm langsam besser zu gehen und mit Blaulichtbestrahlung wird wohl auch das Bein, das so dick war besser. Auf den Fotos sieht man ihn aber immer noch einen Hufverband oder so etwas tragen und es klang auch nicht so, als hätte er schon wieder Eisen bekommen können. Auf dem zugeschneiten Springplatz rumzustapfen und Schnee zu schlecken, scheint er aber gut zu finden . Caro hat noch ein Bild geschickt, auf dem man sieht wie dickes, langes Winterfell er bekommen hat (obwohl er in der Box steht). Das ist so ein Behang an den Beinen, dass sie sogar einen französischen Zopf flechten konnte J

Keine Kommentare: